Da im Informatikstudium viel mit Linux gearbeitet wird und wir selbst Fans freier Software sind, wollen wir als Fachgruppe einige einführende Veranstaltungen zu dem Thema organisieren.

Linux-Installparty

Mittwoch, 10. Oktober 2018 in IZ 161 (gegenüber des Fachgruppenraumes)

Moderne Linux-Distributionen lassen sich meist ohne Probleme neben einem weiteren Betriebssystem installieren. Falls ihr trotzdem ein bisschen Respekt davor habt am Bootsektor eures Laptops herumzuwerkeln, stehen euch bei unserer Linux-Installparty erfahrene Linux-Nutzer mit Rat und Tat zur Seite.

Um das (bereits geringe) Risiko eines Datenverlustes noch weiter zu minimieren, macht bitte vor der Party ein sicheres Backup eurer Daten! Wie sich das schnell und einfach unter Windows 10 bewerkstelligen lässt, ist z.B. hier beschrieben.

Bring your Laptop!

How To Linux

2 mal monatlich in IZ 150 (Fachgruppenraum), genaue Termine folgen

Leider bleibt auf der Linux-Installparty meist nicht viel Zeit, sich nach der Installation genauer mit seinem neuen Betriebssystem zu beschäftigen. Daher wollen wir hier regelmäßig Workshops rund um Linux-Grundlagen organisieren und Hilfe zur Selbsthilfe leisten.

Was macht dieses Kommando? Wie bediene ich diesen bescheuerten Editor? Warum tut Git nie das, was ich will? Kernel, Window Manager, Bash, Vim, Root, Sudo, Interfaces, Bahnhof? Command not found? Diese und ähnliche Fragen sollen hier einfach, verständlich und hands-on beantwortet werden. Natürlich beschäftigen wir uns auch gerne mit fortgeschrittenen Problemen!

Bring your laptop!